themen

Eine digitale Revolution für Pensionskassen – von der Idee zum Go-Live in sechs Monaten

8 August 2019
Zusammen mit unserem Kunden haben wir uns zum Ziel gesetzt, mit digitalen Technologien die grosse Kluft zwischen Versicherten und traditionellen Pensionskassen zu überwinden.
Weiterlesen

Zukunftsperspektiven für ein monolithisches Kernbankensystem

11 September 2019
Herausforderung: ein monolithisches Kernbankensystem modularisieren und skalierbar machen, um es für die Zukunft zu rüsten.
Weiterlesen

Von opportunistischen APIs zu einer Open-Banking-Strategie

10 September 2019
Herausforderung: überzeugende API-Positionierung für Open Banking Services und Vorbereitung der Umsetzung.
Weiterlesen

Technische Due Diligence einer grossen E-Commerce-Plattform

6 September 2019
Herausforderung: Ein Medienunternehmen möchte mit Due Diligence eine Übernahme im Umfang von 240 Mio. CHF termingerecht durchführen.
Weiterlesen

Nezasa – von der Geschäftsidee bis zur ersten Online-Buchung in zwölf Monaten

8 August 2019
Herausforderung: Wir wollten ein Start-up gründen, das ein einfaches Buchen von Individualreisen ermöglicht.
Weiterlesen

Self-Service-Strategie und Business Case für einen Versicherungskonzern

11 September 2019
Herausforderung: Self-Service-Angebote eines führenden Versicherungsunternehmens wettbewerbsfähig machen.
Weiterlesen

Plattform für externe Vermögensverwalter – MVP-Konzept in drei Monaten

11 September 2019
Herausforderung: Eine neue digitale Plattform für externe Vermögensverwalter soll bestehende und künftige Anforderungen – unter anderem aus Regulatorien – effizient abdecken.
Weiterlesen

Mehr Geld im Alter dank dem Eichhörnchen-Trick

22 Mai 2019
Vielen Schweizerinnen und Schweizern wird die reguläre AHV- und PK-Rente nicht reichen, um nach der Pensionierung gleich gut leben zu können wie vorher (die Jahresrenten gingen seit 2005 real um fast 9% zurück, siehe Abbildung 1). Obwohl es sinnvoll wäre, freiwillig Geld in die Pensionskasse ein…
Weiterlesen

Befreit unsere Pensionskassen-Daten!

6 März 2019
Wissen Sie, wieviel mehr oder weniger Geld Sie nach der Pensionierung zur Verfügung haben werden? Es ist nicht einfach zu berechnen: Sie benötigen Daten der AHV und der Pensionskasse, sie müssen Steuereffekte berücksichtigen, und es braucht Zeit, denn es dauert zwei bis vier Wochen, bis ein Auszug ihres individuellen AHV-Kontos zugestellt wird.
Weiterlesen

Hackathon bei Acrea - Praktisch und mit viel Spass

28 August 2019
Acrea hat kürzlich einen internen Hackathon mit allen Beratern durchgeführt. Ziel war es, das maschinelle Lernen praxisnah zu gestalten. Es begann mit Tutorials, die mit Microsoft Azure Machine Learning Studio durchgeführt wurden. Ein Erfolgserlebnis, das sich damit schnell eingestellt hat. Das visuelle Tool ist einfach zu bedienen und visualisiert den Datenfluss. Es ist eine reine Cloud-Lösung und kostenlos für kleinere Experimente: sehr empfehlenswert.
Weiterlesen

Digitale Roboter gegen Schatten-IT

4 September 2019
Unternehmen haben oft Mühe, die Grösse ihrer Schatten-IT zu reduzieren. Können digitale Roboter dabei behilflich sein? Unser neuster Blogartikel zeigt einen möglichen Ansatz.
Weiterlesen

Digitale Robotik: Realitätsprüfung

20 November 2019
Digitale Robotik — auch bekannt als Robotic Process Automation (RPA) — ist eine neue Technologie mit dem Potenzial, die Produktivität der Geschäftsprozesse radikal zu steigern, indem repetitive manuelle Arbeiten und Medienbrüche vermieden werden. Gleichzeitig verbessert sie die Datenqualität, da die Prozesse konsistenter ablaufen als bisher.
Weiterlesen

Offene APIs für mehr Transparenz in der Vorsorge

14 Februar 2020
Die Altersvorsorge in der Schweiz ist ein komplexes System. Für die Bevölkerung ist es deswegen schwierig herauszufinden, wie viel Geld sie oder er nach der Pensionierung zur Verfügung haben werden. Um dies zu ändern, hat Acrea die OpenPK-Initiative ins Leben gerufen.
Weiterlesen

Die Kunden-Bank-Beziehung vollständig digitalisieren mit Hilfe des API-Ökosystems

11 September 2020
Sei es im privaten oder geschäftlichen Kontext: Die Bedeutung digitaler Kundenservices steigt. Dennoch sind Banken noch nicht in der Lage alle zentralen Prozesse automatisiert digital anzubieten. Wir zeigen anhand eines Beispiels, wie das klappen könnte.
Weiterlesen

Pragmatismus und Unternehmensarchitektur: Das Zauberwort heisst “Motorator”

22 Oktober 2020
Wie schafft es eine Schweizer Krankenversicherung eine Unternehmensarchitektur (EA) aufzubauen ohne dabei bürokratischer zu werden? In diesem Beitrag schildern wir anhand eines konkreten Projektbeispiels aus der SWICA Gesundheitsorganisation, wie EA als Dialoginstrument und Leitplanke die Digitalisierung unterstützen kann.
Weiterlesen

Digitalisierung als Chefsache - Viel Erfolg bei SWICA!

10 Oktober 2020
Per Oktober endet eine intensive Zeit, während der Acrea und ich persönlich die SWICA Krankenkasse für 1 Jahr als Leiter Informatik ad Interim unterstützen durften. Mit Fabian Ringwald startet neu ein ausgesprochener Digitalisierer bei SWICA. Wir wünschen ihm viel Erfolg und spannende Herausforderungen.
Weiterlesen

Technical Due Diligence - darauf müssen Sie achten

30 Oktober 2020
Im Rahmen von Firmenübernahmen wird üblicherweise mit einer Due Diligence geprüft, in welchem Zustand sich das Übernahmeziel befindet, ob allenfalls unerwartete Risiken vorliegen, und ob ein verlangter Preis als gerechtfertigt beurteilt wird. Bei einer solchen Due Diligence gibt es viele Fallstricke ...
Weiterlesen

Making Digital Health Work

30 November 2020
In meinem vorherigen Mandat habe ich mich rund ein Jahr mit der für mich neuen Frage beschäftigt, wie Digitalisierung für eine Krankenversicherung im Schweizer Markt aussehen kann. Der Kunde, für den ich arbeitete, stand dabei keineswegs am Anfang seiner Digitalisierungsreise, sondern hatte bereits in den letzten Jahren stark in die Digitalisierung investiert. Was aber ist der grosse Irrtum bei der Digitalisierung im Gesundheitsmarkt?
Weiterlesen

Können Pensionskassen mit einem digitalen Zugang die Altersvorsorge stärken?

4 Januar 2021
Wie beeinflussen neue digitale Angebote das Verhalten von Nutzern? Mit dieser Frage sind wir in unseren Projekten immer wieder konfrontiert. Mit Web- oder App-Analytics lassen sich gezielt Analysen zur Benutzbarkeit von digitalen Angeboten erstellen. Damit werden insbesondere die Auswirkung von Veränderungen in der User Journey oder den angebotenen Features gut analysiert. Dieser Ansatz greift jedoch zu kurz, wenn es um die holistische Analyse von Kundenbeziehung und Kundenverhalten geht. Hier bedarf es weiterer Daten, die mit einbezogen werden müssen.
Weiterlesen

Künstliche Intelligenz in der Reisebranche – Herausforderungen und Chancen

26 Januar 2021
Artifical Intelligence (AI) ist auf dem Vormarsch – auch im Bereich Travel. Wir haben mit Manuel Hilty von nezasa.com darüber gesprochen, was heute mit dem Einsatz von AI möglich ist. Nezasa ist eine Spezialistin für die Reiseplanung und wurde von Travolution als "beste Tour Operating Platform 2020" für ihre innovativen Produkte ausgezeichnet.
Weiterlesen

Mögliche Rolle der E-ID in der Vorsorge

2 März 2021
“Schluss mit dem Passwortchaos.” - so wirbt die Website von e-ID Schweiz für die aktuell diskutierte E-ID. Online soll damit vieles einfacher und sicherer werden, weniger Schlange stehen am Schalter sowie weniger Papierkram. Für Vorsorgeeinrichtungen und deren Kunden verspricht die E-ID eine markante Vereinfachung beim digitalen Zugang, es verbleiben aber einige Stolpersteine, die es zu adressieren gilt, damit die involvierten Parteien auch wirklich profitieren können.
Weiterlesen

APIs für Produkte der nächsten Generation

9 April 2021
APIs wurden lange nur durch die technische Brille betrachtet und stets der IT-Abteilung zugeordnet. Doch im Zuge der Digitalisierung und der neuen Cloud-Ära fragen immer mehr Kunden nach, ob eine Dienstleistung auch über APIs genutzt werden kann. Was zeichnet ein API konkret aus? Ist ein API nötig? Und falls ja, was macht ein API erfolgreich?
Weiterlesen